HARRY - 25 Jahre
EUMEL-Übungsleiter!

Nach einem 120-Stunden-Lehrgang legte Harry 1989 die Prüfung zum Übungsleiter ab (Erwerb der C-Lizenz).
Die Lizenz-Übergabe fand damals in der Steuben-Kaserne statt, in der er seinen Dienst bei der Bundeswehr tat, da bei jenem Lehrgang zufällig mehrere Soldaten beteiligt waren. Da Hermann seiner Zeit die sportliche Leitung abgeben wollte, delegierte er diese Aufgabe an Harry, der uns seit dem freitags "bewegt". Diese Aufgabe wird von Harry nunmehr also seit 25 Jahren wahrgenommen. Unser EUMEL-Chef Gerd würdigte Harrys Einsatz in all den Jahren und überreichte ihm am 14.11.2014 eine Urkunde zu seinem 25jährigen "Dienstjubiläum" mit der Bitte um viele weitere Jahre Tätigkeit als Übungsleiter. Ein Blumenstrauß für seine Frau Annemarie durfte nicht fehlen, da sie uns Harry jeden Freitag zur "Verfügung" stellt.



Text und Bilder Erhard Mattern - © Be 15.11.14.